images/stories/artikel/slide/A_01_Slide.jpgimages/stories/artikel/slide/A_02_Slide.jpgimages/stories/artikel/slide/A_03_Slide.jpgimages/stories/artikel/slide/A_04_Slide.jpgimages/stories/artikel/slide/A_05_Slide.jpgimages/stories/artikel/slide/A_06_Slide.jpgimages/stories/artikel/slide/slide4.jpg

Die letzten Schultage 2023/24

schulende

Ein erlebnisreiches Schuljahr neigt sich dem Ende. Hier einige Ereignisse der letzen Schulwoche. Hier nocheinmal einige wichtige Geschehnisse der letzten Tage im Überblick.

 

Verabschiedung einiger Kolleginnen

Mit dem Ende des Schuljahres müssen wir uns von drei Kolleginnen verabschieden. Johanna Gögele und Ursula Schäffner-Hörl gehen in den wohlverdienten Ruhestand, während unsere Schulpsychologin Meister Anna unsere Schule verlässt.

Johanna Gögele und Ursula Schäffner-Hörl haben viele Jahre lang an unserer Schule gearbeitet und haben einen wertvollen Beitrag zur Bildung und Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler geleistet. Wir danken ihnen herzlich für ihr Engagement und wünschen ihnen alles Gute für ihren Ruhestand.

Auch Meister Anna, unsere Schulpsychologin, verlässt uns. Sie hat sich um das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler gekümmert und ihnen bei ihren Herausforderungen zur Seite gestanden. Wir sind dankbar für ihre Unterstützung und wünschen ihr viel Erfolg auf ihrem weiteren beruflichen Weg.

img 8414
Schäffner-Hörl Ursula mit Direktor Pfitscher

img 8418
Gögele Johanna mit Direktor Pfitscher

img 8373
Direktor Pfitscher mit Meister Anna

 

Schwimmfest

Am Donnerstag fand unser traditionelles Schwimmfest statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassen in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander antraten.
Der Wettkampf umfasste sowohl Geschicklichkeits- als auch Wissensbewerbe. Die Kinder und Jugendlichen waren mit viel Begeisterung und Ehrgeiz dabei und kämpften in den unterschiedlichsten Disziplinen um den Sieg.

Das Schwimmfest bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre Geschicklichkeit und ihr Wissen in verschiedenen Herausforderungen zu zeigen und sich mit anderen Klassen zu messen. Es war eine tolle Gelegenheit für die Kinder, ihre Fähigkeiten im Wasser zu demonstrieren und gleichzeitig ihre Klassenkameraden anzufeuern und zu unterstützen. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg und sorgte für viel Spaß und sportlichen Ehrgeiz bei den Schülerinnen und Schülern.
Wir gratulieren allen Teilnehmern!

 

  • img_8352
  • img_8354
  • img_8357
  • img_8360
  • img_8364
  • img_8365
  • img_8366
  • img_8367

 

Wandertage (exemplarisch hier die 2A)

Die Schülerinnen und Schüler der 2a-Klasse hatten kürzlich einen aufregenden Wandertag zur Grießbachalm. Nach einer Sesselliftfahrt und einer ausgiebigen Wanderung erreichte die 2a die Grießbachalm, wo sie von der Familie Herzog herzlich empfangen wurden. Unsere Schülerinnen und Schüler wurden mit einer leckeren Jause aus belegten Broten und selbstgebackenem Kuchen verköstigt. Auf der Alm konnten sie auch die tierischen Bewohner kennenlernen. Ein freundlicher Esel und ein imposanter Stier leben auf der Alm und sorgten für viel Begeisterung bei den Kindern. Sie hatten die Möglichkeit, die Tiere zu streicheln und ihre Eigenarten zu beobachten. Der Wandertag zur Grießbachalm war ein voller Erfolg und wird den Schülerinnen und Schülern sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Copyright © 2024 Mittelschule Saalfelden Stadt